Du liest gerade
7 Bücher, die mein Leben verändert haben

7 Bücher, die mein Leben verändert haben

In den letzten drei Jahren ist bei mir wahnsinnig viel passiert. Allerdings weniger im Außen, sondern vielmehr hat sich mein Denken und Handeln gänzlich verändert. Während es früher in meinem stressigen Alltag fast ausschließlich darum ging, meine wenige Freizeit mit schönen Dingen und Action aufzuhübschen, lebe ich heute in erster Linie meinen inneren Reichtum.

Die meisten Menschen streben heute so sehr nach ihrem Glück, dass sie oft gar nicht mitbekommen, was da draußen in der Welt eigentlich so los ist. Was sie sich jeden Tag vom Teller in ihren Körper stopfen, wie ferngesteuert sie der Werbung folgen und wie extrem die Erde und Natur jeden einzelnen Tag noch mehr zerstört wird. So ging es mir bis vor ein paar Jahren auch.

Die folgenden Bücher oder Hörbücher haben mir dahingehend nicht nur die Augen geöffnet, sondern auch meine Lebensweise stark beeinflusst:

Wer der Herde folgt, sieht nur Ärsche

Effekt: Wachrüttler

Nachdem ich alle relevanten spirituellen Ratgeber gelesen hatte, merkte ich langsam, dass es in diesem Leben nicht immer nur um mich gehen kann. Und da fiel mir dieses Buch mit dem interessanten Titel von Hannes Jaenicke in die Hände. Neben unterhaltsamen Anekdoten aus dem Leben des Schauspielers und Umweltschützers wird man hier mit vielen Fakten konfrontiert, die man teilweise nicht glauben möchte.

Für mich ist es das einzige Buch bisher, in dem ich mich persönlich angesprochen gefühlt habe, dieser unguten Entwicklung in der Welt nicht mehr tatenlos zuzusehen, sondern aufzustehen und im Rahmen meiner Möglichkeiten meine Stimme zu nutzen. Dieser Mann ist für mich ein echtes Vorbild, von dem er im Buch zu Recht behauptet, dass wir davon viel zu wenige haben.

Ich würde übrigens das Hörbuch empfehlen. Nicht nur, weil Hannes Jaenickes Stimme einfach klasse ist, sondern weil dadurch seine Intention für dieses Buch besser zur Geltung kommt. Bezugsquellen online (Affiliate-Links): Amazon | Audible Hörbuch | Buch7 | Thalia

10 Milliarden

Effekt: Sorgsame Zukunftsgestaltung

Wenn ich mir wünschen dürfte, welches Hör-/Buch jeder Mensch in diesem Jahr einmal lesen oder besser noch hören sollte, wäre es dieses! In nur 1,5 Stunden oder nach 204 Seiten auf Postkartenformat-Größe sieht man die aktuelle Problematik in dieser Welt mit anderen Augen!

Der Wissenschaftler und Gastprofessor an der Universität Oxford hat mit zehn Wissenschaftlern und Ökologen den Blick in die Zukunft berechnet. Mir war bisher nicht klar, dass besonders das extreme Wachstum der Weltbevölkerung und Wassermangel zu den größten Problemen zählen wird. Alles, was er beschreibt und anhand von Darstellungen deutlich macht, ist absolut nachvollziehbar und dadurch außerordentlich besorgniserregend.

Nicht umsonst sagt er selbst »Wir sind nicht zu retten.« und spricht von einem akuten Notstand. Ich möchte in jedem Fall das Hörbuch statt des Buches empfehlen oder noch besser und günstiger wäre der gleichnamige Film (Trailer). Bezugsquellen online (Affiliate-Links): Amazon | Audible Hörbuch | Thalia | – oder kostenlos im Probeabo bei BookBeat*

Billig kommt uns teuer zu stehen

Buch Billig kommt uns teuer zu stehen - CAQTUSEffekt: Konsumveränderung

Wir hören in den Medien zwar immer mal wieder von den unschönen Machenschaften der Fast Fashion Industrie à la H&M, Zara und Co., aber wie facetten- und umfangreich das Problem »Billig« tatsächlich ist, lässt einen erschauern.

Themen des gut verständlich geschriebenen Buches sind unter anderem Nahrungsmittel, Medizin, Wasser, Technik und Bekleidung. Seit diesem Buch war ich nicht mehr in einem Discounter, einem Fast Fashion Store oder bei Ikea. Auch kaufe ich fast nur noch Bio oder beim Bauern. Danke daher an den Autor Franz Kotteder für diese sehr wirksame Kopfwäsche!

Mit am meisten hat mich übrigens schockiert, dass China fortlaufend viele Millionen Hektar Agrarland auf dem afrikanischen Kontinent und diversen anderen asiatischen Ländern aufkauft. Nicht auszumalen, wo das enden wird… Bezugsquellen online (Werbe-Links): Amazon | Audible Hörbuch | Buch7 | Thalia

FAIRreisen – Umweltbewusst unterwegs

Effekt: Änderung des Reiseverhaltens

Zugegebenermaßen habe ich mich als hauptberufliche Reisebloggerin ein wenig davor gedrückt, das Buch in die Hände zu nehmen, denn ich konnte mir schon denken, dass der Inhalt meine Art zu reisen deutlich verändern werden könnte. Heute bin ich froh, diese umfangreich recherchierten und teilweise haarsträubenden Fakten zu kennen.

Mit diesem neuen und facettenreichen Wissen konnte ich nicht nur meine eigene Art zu reisen überdenken und neu ausrichten, sondern versuche auch Leser mit einem kleinen Einblick in die verschiedenen Problembereiche zum Umdenken anzuregen. Mein Interview mit dem Autor Frank Herrmann gibt es in diesem Artikel. Die Themen im Buch beziehen sich u. a. auf die Umweltbelastung durch Verkehr, die Auswirkungen des Massentourismus, Menschenrechte und Lösungen für nachhaltigeres Reisen. Bezugsquelle online (Werbe-Links): Amazon | Thalia | Buch7

Würde – Was uns stark macht

Effekt: Selbstreflektion

Würde ist ein Begriff, der hierzulande nur noch selten Verwendung in unserer Konversation findet. Mit Hilfe des eigenen, inneren Kompasses möchte der Neurobiologe Gerald Hüther uns wieder zurück zu unseren Werten und eigenen Würde führen.

“Wir sind zu Gefangenen geworden von Annahme und Vorurteil, Bewertung und Absicht.” Eindrucksvoll beschreibt er die beunruhigende Zukunft der künstlichen Intelligenz und Gentechnik, die mit unseren Wertvorstellungen von Moral, Ethik und Würde nicht mehr vereinbar zu sein scheinen. Ein sehr kluges Buch mit vielen weisen Worten und Denkanstößen, mit dessen Hilfe man seine eigenen Werte nochmals intensiv hinterfragen kann und sollte. Bezugsquellen online (Werbe-Links): Amazon | Audible Hörbuch | Buch7 | Thalia

Machtbeben

Effekt: Achtsamkeit in der Finanzplanung

Wir vertrauen auf eine sichere Rente, allerdings werden die Stimmen immer lauter, dass darauf kein Verlass sein wird. Wenn man noch nicht so viel Ahnung von Finanzen und den gesellschaftspolitischen Hintergründen hat, lohnt sich dieses Buch, denn Dirk Müller versteht es bestens, auch komplexere Zusammenhänge von Wirtschaft und Politik verständlich zu vermitteln.

Er beschreibt ausführlich, welche Rolle die Digitalisierung und Automatisierung spielen, wo die Zukunft des Geldes, der Arbeit und der Gesellschaft liegt. Interessant und wichtig erscheint mir auch das Wissen über die globalen wirtschaftlichen Zusammenhänge, z. B. zwischen China und den USA. Das Buch hat mich dazu motiviert, meine Finanz- und Rentenplanung zu reformieren. Bezugsquellen online (Werbe-Links): Amazon | Audible Hörbuch | Buch7 | Thalia

Homo Deus: Eine Geschichte von Morgen

Effekt: Gewissenhafte Zukunftsplanung

Der bekannte Historiker Harari erzählt die Geschichte von der Zukunft: Menschen, die nach Göttlichkeit streben werden! “Wir sind heute tausend Mal mächtiger als in der Steinzeit, aber es gibt keine Anzeichen dafür, dass wir zufriedener sind als die Menschen von damals. Deshalb sagen wir uns, anscheinend genügte es nicht, die Welt um uns herum zu verändern. Wir müssen unsere innere Welt verändern: unseren Körper, unser Gehirn.

Ich stelle mir vor, dass die wichtigsten Produkte des 21. Jahrhunderts nicht Autos, Waffen oder Nahrungsmittel sein werden, sondern Körper und Gehirne. Wir beginnen zu lernen, wie wir diese mit Biotechnologie, maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz herstellen können. Und im Streben nach mehr Macht und Glück werden wir uns verändern und uns zu etwas anderem upgraden.” Was wird also passieren, wenn neue Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen? Bezugsquellen online (Werbe-Links): Amazon | Audible Hörbuch | Buch7 | Thalia

Warum halte ich es für wichtig, solche Bücher zu hören oder zu lesen? Ich bin der Meinung, dass es sinnvoll ist, sich auf die rasanten Entwicklungen und Prognosen einzustellen. Während sich die Welt um uns herum immer schneller dreht, brauchen wir für unsere eigene Entwicklung und Veränderung in der Regel ziemlich lange und genau aus diesem Grund lohnt meiner Meinung nach die mentale Vorbereitung und Rüstung auf die kommenden Herausforderungen.

Kommentare anzeigen
  • Hallo Ute,

    vielen Dank für die Auflistung dieser Bücher. Das Buch von Hannes Jaenicke habe ich gerade gelesen und es ist wirklich spitze und regt sehr zum Nachdenken an. Die anderen Bücher kenne ich noch gar nicht und werde ich mir mal genauer ansehen.

    Herzliche Grüße

    Manuela

    • Hallo liebe Manuela,
      das freut mich sehr! Jedes Buch kommt irgendwie zu seiner Zeit und wenn es gerade passt, habe ich festgestellt. Es gibt noch so viel, was wir alles nicht wissen.
      Wünsche dir nachträglich noch ein frohes Neues Jahr!
      LG Ute

  • Hallo Ute,

    ich bin gerade erst von Bravebird aus auf diesem (neuen?) Blog von dir gelandet. Die Auflistung der Bücher ist super. Das Buch von Hannes Jaenicke ist quasi gekauft 😉 Was diese Liste oder deine Buchsammlung ggf. noch ergänzen könnte, ist das Buch “Sklaven des Wachstums – Die Geschichte einer Befreiung” – sofern du es nicht schon kennst. Mit hat das ganz gut gefallen.

    Viele Grüße, Sven.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© 2019 CAQTUS. Alle Rechte vorbehalten.

Scroll To Top